AKTUELLE INFORMATION:

Der Lesesaal des Bayerischen Wirtschaftsarchivs ist für Benutzerinnen und Benutzer geöffnet.
Bitte beachten Sie folgende Spielregeln:

- Eine rechtzeitige Terminvereinbarung für einen Archivbesuch ist zwingend erforderlich.
- Es darf sich maximal eine Person im Lesesaal aufhalten.

Sonnenbrillen sind nicht erst heute cool: Bereits in den fünfziger Jahren galten Produkte aus dem Hause Rodenstock als Must Have bei der Prominenz.

Mehr Erfahren

Vegetarische Ernährung ist keine neue Erfindung. Bereits vor dem Ersten Weltkrieg war gesunde Lebensweise in der Reformbewegung ein Thema.

Mehr Erfahren

Auch in früheren Zeiten gehörten Hygiene- und Pflegeartikel in einen gepflegten Haushalt. Was bayerische Unternehmen dafür produzierten, zeigt das…

Mehr Erfahren

Darstellung von Repräsentanten der Wirtschaft in der bildenden Kunst ist sozialgeschichtlich aufschlussreich. Das Bayerische Wirtschaftsarchiv baut…

Mehr Erfahren

Beim Festakt zum 175jährigen Jubiläum der IHK wird das IHK-Stammhaus an der Max-Joseph-Straße 2 in München offiziell seiner Bestimmung übergeben. Das…

Mehr Erfahren